• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home

Feuerwehrkameraden stehen zur Hochzeit Spalier

Unser Kamerad Andreas Kiessler gab sich am heutigen Samstag zusammen mit seiner Bettina das "JA Wort" im Standesamt Gehrden. Ungefähr 20 Aktive Mitglieder der Schwerpunktfeuerwehr sammelten sich während der Trauung vor dem Rathaus in Gehrden, um den beiden mit einem Spalier alles Gute zu Wünschen. Timo Schröder übergab der Braut Bettina einen Blumenstrauß im Namen der Feuerwehr Gehrden und wir beglückwünschten die zwei mit der alten Feuerwehrtradition "Gut Wehr".

Im Anschluss musste das Brautpaar als gemeinschaftliche Aufgabe mithilfe einer Kübelspritze Tennisbälle von Absperrkegeln runterschießen, dabei musste der Bräutigam pumpen, damit die Braut reichlich Wasser am Strahlroh hat.
Die Freiwillige Feuerwehr Gehrden wünscht alles Gute zur Hochzeit und dem Bräutigam zusätzlich alles Gute zum Geburtstag.
alt


 


Design by Futurebit 2009 X-Stat