• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Einsatzberichte
Einsätze der Ortsfeuerwehr Gehrden
Wir informieren online!
Auf dieser Seite finden Sie Einsatzberichte sowie Zeitungsartikel, die durch die örtliche Presse veröffentlich wurden. Machen Sie sich ein Bild über die
Häufigkeit und Art der Einsätze.



Nr. 01 / 01.01.2018 Alarmzeit 01:27 Uhr
Feuer - Containerbrand

Den ersten Alarm im neuen Jahr gab es für die Feuerwehr Gehrden bereits um 1:30 Uhr. Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Mahlerstraße meldeten brennende Container. Das Feuer drohte laut Anrufer auf das Gebäude überzugreifen. Kurz nach der Alarmierung traf der Löschzug der Schwerpunktfeuerwehr Gehrden an der Einsatzstelle ein. Die sofort eingeleitete Brandbekämpfung mit zwei C-Rohren konnte eine Ausbreitung des Feuers auf das Wohngebäude und die weitere Umgebung verhindern. Die vier Abfallcontainer wurden bei dem Feuer zerstört und der hölzerne Unterstand beschädigt. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.
Weiterlesen...
 

Nr. 104 / 23.12.2017 Alarmzeit 18:42 Uhr
Feuer - ausgelöste Brandmeldeanlage

Der Rauch von angebranntem Essen hat die automatischen Brandmelder in einer Wohnung des Flüchtlingsheimes im Bünteweg aktiviert. Als kuze Zeit später die alarmierten Einsatzkräfte der Schwerpunktfeuerwehr Gehrden eintrafen, hatten die Bewohner die Produktion von speziellen Backwaren in ihrem kleinen Ofen aufgrund der Rauchentwicklung bereits beendet. Feuerwehrleute lüfteten die Wohnung mit einem Druckbelüfter.


 

Nr. 103 / 19.12.2017 Alarmzeit 10:59 Uhr
Feuer- Containerbrand

Am späten Vormittag war auf dem Wertstoffhof an der Nordstraße ein Presscontainer mit Sperrmüll in Brand geraten. Mitarbeiter der Abfallentsorgungsgesellschaft AHA bemerkten die Rauchentwicklung und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Als die ersten Einsatzkräfte kurz darauf eintrafen, war der Hof bereits geräumt und die Löscharbeiten konnten sofort eingeleitet werden. Zwei Trupps unter Atemschutz kühlten den Container mit eine C-Rohr und fluteten den Pressraum mit Schaum.
Weiterlesen...
 

Nr. 102 / 18.12.2017 Alarmzeit 20:13 Uhr
Feuer - ausgelöste Brandmeldeanlage

Erneut wurde die Schwerpunktfeuerwehr Gehrden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage eines Betriebes im Gewerbegebiet Gehrden-Ost gerufen. Bereits im Feuerwehrhaus erhielt der Einsatzleiter einen Anruf aus dem Objekt mit der Information, dass der selbe Melder wie am Vortag ohne erkennbaren Grund ausgelöst hatte. Zur Kontrolle fuhren das Tanklöschfahrzeug und der Einsatzleitwagen die Einsatzstelle an. Die Anlage wurde zurückgestellt. Der defekte Melder wird durch eine Fachfirma getauscht.
 


Seite 2 von 28


Design by Futurebit 2009 X-Stat