• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Jugendfeuerwehr Berichte Erstes Zeltlager der Gehrdener Feuerwehrjugend am Feuerwehrhaus

Erstes Zeltlager der Gehrdener Feuerwehrjugend am Feuerwehrhaus

Benutzerbewertung: / 13
SchwachPerfekt 

Erstes Zeltlager der Gehrdener Feuerwehrjugend am Feuerwehrhaus

Zeltlager_jfZum ersten Mal zelteten die Kinder und Jugendlichen der Kleinlöschmeister,der Jugendfeuerwehr des Musikzuges und des Spielmannszuges der Gehrdener Feuerwehr gemeinsam am Feuerwehrhaus.
Bei leichtem Regen eröffneten Jugendwart Sven Seefeldt und Ortsbrandmeister Peter Fricke das Lager symbolisch mit dem Durchschneiden eines blauen Bandes zum Eingang des Zeltdorfes.Die Kinder stürmten darauf ihr neues "Zuhause" für die nächsten drei Tage, dass sie schon am Donnerstag zusammen aufgebaut haben.

Viele Aktionen warteten auf die rund 50 Teilnehmer im Alter von sechs bis achtzehn Jahren am Wochenende. Das zehnköpfige Organisationsteam , rund um die Jugendwarte Sven und Maren Seefeldt , hatten ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt. Eine Nachtwanderung und ein Orimarsch gehörten dazu genauso,wie eine Karaokedisko und ein Besuch im Schwimmbad .
Auch Lagerfeuer mit Stockbrotbacken und ein Grillabend standen auf dem Plan. Die Planung für das Zeltlager waren bereits vor 4 Monaten angelaufen, da vieles im Vorfeld geklärt und organisiert werden muste. Bis Sonntagabend blieb das Gelände fest in der Hand der Zeltbewohner.

zeltlager_jf (2)

 


Design by Futurebit 2009 X-Stat