• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Chronik

Am Anfang war eine Idee...

Am Anfang stand die Idee eine Kinderfeuerwehr ins Leben zu rufen. Ein Team aus 4 begeisterten Feuerwehrmännern-/frauen setzte diese Idee in die Tat um. Durch eine sehr hohe Nachfrage von Eltern aus Gehrden wurde diese Idee ins Leben gerufen. Nicht sehr lange danach wurde beschlossen das man Probedienste macht, um zu sehen wie diese Idee ankommt.

Nach erfolgreichen Probediensten die ein Jahr von Nina Seefeldt und vielen weiteren Helfern ausgeführt wurden. Wurde nun denn am 08. Februar 2010 die Kinderfeuerwehr der Feuerwehr Gehrden gegründet.

25 begeisterte Kinder aus der Stadt Gehrden sind seit diesem Tag in der Kinderfeuerwehr. 


Was bedeutet Kinderfeuerwehr für die Feuerwehr Gehrden?

Die Einsatzabteilung der Feuerwehr Gehrden wird zum größten Teil aus der Jugendfeuerwehr unterstützt, das heißt von 10-16 Jahren kann man in der Jugendfeuerwehr tätig sein. Dann wird man übernommen von der Einsatzabteilung. Viele Jahre War dies der einzige weg für Kinder in die Feuerwehr einzutreten.

Und was ist der größte wunsch eines Kindes? "Ich möchte Feuerwehrmann-/frau werden"! Leider mussten viele Kinder dann warten bis sie 10 Jahre alt waren. Und um den Kindern schon früher die möglichkeit zu geben in der Feuerwehr zu sein um Später dann auch in der Einsatzabteilung mitzuwirken gibt es die Kinderfeuerwehr in Gehrden. Und wenn man 10 Jahre alt ist geht man automatisch in die Jugendfeuerwehr.


 




Design by Futurebit 2009 X-Stat